Über

In den 60er Jahren geboren hab ich eine der Apollo-Mondlandung im damaligen analogen Fernsehen mitbekommen. Seit meiner Jugend faszinieren mich die Naturwissenschaften. Logik fällt mir leicht, darum fand ich bald gefallen an Computer und digitaler Elektronik. In den 80er Jahren war CB-Funk der Einstieg in den Funk. Nach langer Abstinenz entdeckte ich 2014 mit einem SDR-Empfänger die damals gehörten Signale wieder und war sofort davon gefangen. Mit meiner im 2015 erlangten HB9er Lizenz, bin ich heute meist auf digitalem Weg QRV. Mehrheitlich baue ich eigenes Gerät und unterstütze andere OMs bei Ihren Tätigkeiten.